Green-Media-Konzept

Insta startet Ressourcenschonende Offensive
Den Schutz unserer Umwelt und den sinnvollen Umgang mit Ressourcen will Insta über den Gedanken der LED Technologie weiter hinaus führen. Die Schonung von Ressourcen begrenzt der Hersteller von Premium LED Technologie nicht nur auf diesen Bereich, sondern überträgt den ökologischen Aspekt auf weitere Aktivitäten des Unternehmens. Auch der Bereich Marketing ist hiervon betroffen, insbesondere die Produktion hochwertiger Druckmedien, wie etwa die Themenfolder.
So wurde das neue Insta Green-Media Konzept entwickelt, das als einen elementaren Schritt vorsieht, die Vielfalt an Informationsmedien nur noch dann als Printmedium herzustellen, wenn der Zielgruppenbedarf exakt zu quantifizieren ist. Hans-Joachim Dietrich, Marketingleiter der Insta Elektro GmbH: „Mit dem neuen Konzept erreichen alle produkt- und unternehmensrelevanten Informationen - wie gewohnt - zeitnah und in vollem Umfang auch weiterhin unsere Kunden und Interessenten. Gleichzeitig aber können wir damit eine unnötige Belastung unserer Ressourcen vermeiden und einen sinnvollen Beitrag zu einer positiven Ökobilanz leisten.“
 
Für Kunden und Interessenten des Unternehmens stehen die Informationen ab sofort im Internet als Download unter www.insta.de/de/medien zur Verfügung.
 
zurück