Projekte

iGuzzini beleuchtet eines der größten Stadtentwicklungsprojekte Italiens
Das „Le Albere“ zählt zu den größten Stadtentwicklungsprojekten Italiens seit der Fertigstellung des La Bicocca-Viertels im Mailand. Das komplett neue Stadtviertel auf dem aufgelassenen, ehemaligen Michelin-Industriegelände am Rande Trients umfasst 11 Hektar und liegt zwischen dem historischen… mehr
 

Lichtbad für die Spree am Alsensteg in Berlin-Mitte
Mitten im Herzen von Berlin verbindet der Alsensteg den Hauptbahnhof mit dem Regierungsviertel. Die nach dem Entwurf des Architekturbüros Max Dudler in Zusammenarbeit mit den Ingenieurbüro GbR Frankenstein & Rostalski-Franz-Gräter errichtete stählerne Fußgängerbrücke mit Holzbohlenbelag, kreuzt… mehr
 

Die OSRAM Tochter Siteco stattet Außenanlagen der Restaurant-Kette McDonald’s in Deutschland mit moderner und energieeffizienter LED-Beleuchtung aus. Insgesamt wurden die Parkplätze von 25 neuen Restaurants mit den LED-Flutern von Siteco ausgerüstet. „Mit unseren LED-Lösungen und modernen… mehr
 

Eine dynamische, gebäudenahe Fassadenillumination
Eine der spektakulärsten Illuminationen auf der LUMINALE 2014 war ohne Zweifel die Beleuchtung der Fassade des Hauptportals am Frankfurter Hauptbahnhof. iGuzzini illuminazione und der Frankfurter Dipl.- Ingenieur und Lichtplaner Christian Uitz, Inhaber von RAUMLABOR Christian Uitz, tauchten die… mehr
 

Umsteigedreieck, Orientierungspunkt und Lichtskulptur
Der Augsburger Königsplatz hat im Laufe seiner Geschichte schon vieles erlebt. Mitte des 18. Jahrhunderts im Zuge der Eröffnung des Augsburger Hauptbahnhofs entstanden, entwickelte sich der Platz Anfang des 19. Jahrhunderts zu einem der am meist frequentierten Straßenbahnumsteigeplätze der Stadt.… mehr
 

Dynamische Beleuchtung des Viaduktes von Chaumont
Das Viadukt von Chaumont im französischen Departement Haute-Marne zählt zu den beeindruckenden Bauwerken des 19. Jahrhunderts. Ein großartiges Kunstwerk aus Ziegeln und vor Ort behauenem Kalkstein, das wie eine durchbrochene, riesige Steinwand das Tal der Suize überspannt. Die 654 Meter lange und… mehr
 

Die beiden Osram-Töchter Siteco und Traxon beleuchten das jüngst eingeweihte Monument und den umliegenden Memorial Park Bosnjaci in der kroatischen Hauptstadt Zagreb mit innovativen LED-Lösungen. Während die DL 20 LED Außenleuchten von Siteco für eine angenehme, gleichmäßige Allgemeinbeleuchtung im… mehr
 

Die OSRAM-Tochter Siteco beleuchtet die neue Europazentrale der Firma Fossil Europe GmbH. Das ganzheitliche Lichtkonzept reicht von der blendfreien Bürobeleuchtung bis hin zum atmosphärischen Licht für die repräsentativen Innen- und Außenräume.Domizil mit Außenwirkung Mit dem neuen… mehr
 

Zumtobel inszeniert eine der größten Medienfassaden der Welt
Korea hat einen neuen Superlativ: Das Einkaufszentrum Galleria Centercity in Cheonan. Ein Gigant, der bereits von weitem sichtbar ist, wenn sich die Fahrt von der 80 km entfernten Hauptstadt ihrem Ende nähert. Atemberaubend sind nicht nur die Dimensionen des Konsumtempels, sondern auch die medial… mehr
 

DYNAMISCHES LICHT | STUDIO DL erhält den Deutschen Lichtdesign-Preis 2013 in der Kategorie „Außenbeleuchtung / öffentliche Bereiche“ für die Beleuchtung der Strandpromenade Niendorf mit den LED Lichtstelen POA von LEIPZIGER LEUCHTEN
Am 16. Mai 2013 wurde im Rahmen einer Gala in Frankfurt am Main der Deutsche Lichtdesign-Preis 2013 in zehn Kategorien verliehen. Mit den Preisen werden professionelle Lichtplanungen von Lichtdesignern öffentlich ausgezeichnet, die ein Vorbild für die gebaute Umwelt sind. Fast 350 Gäste waren… mehr