Technisches Licht / Architektur

 
 
Leuchte: Katla Hersteller: Pracht    

Mit der brandneu entwickelten und gefertigten Leuchte KATLA bietet PRACHT eine hocheffiziente und langlebige Leuchte für die spezielle Beleuchtung von Parkhäusern, Lagerhallen, Kellerräumen und Werkstätten. Exzellentes Preis-/ Leistungsverhältnis, Schutzart IP66. Stirnseitig angebrachte, langlebige und alterungsbeständige Silikondichtungen schützen die Leuchte vor Staub, Schmutz, Eindringen von Feuchtigkeit und Strahlwasser. Zwei geräumige Netzanschlussräume und das PRACHT-KLAMMER-SYSTEM ermöglichen eine leichte 1-Mann Installation mit variablen Befestigungsabständen an Decke oder Wand. Die nicht verklebten Komponenten, wie die Hochleistung LEDs und der integrierte Konverter, können im Bedarfsfall leicht ausgetauscht werden. PRACHT bietet die Leuchte in vier Größen/Leistungsstufen:  1.205 mm, 2.700 lm, 28 Watt / 1.465 mm, 3.600 lm, 37 Watt / 1.465 mm, 4.900 lm, 39 Watt / 1.745 mm, 6.700 lm, 55 Watt Jeweils 4000 K. Verwendet werden ausschließlich original OSRAM Komponenten. Die komplette Leuchte hat eine Lebensdauer von 50.000 Stunden und ist mit einer 5-Jahres-Garantie versehen.  

 
 
Leuchte: Apollo LED Hersteller: Pracht    

Besonders für die Beleuchtung von Lager- und Logistikzentren, Kühlhäusern, Gewerbearchitektur und Industriehallen. Das schmale, formschöne und allseitig geschlossene Leuchtengehäuse aus glasfaserverstärktem Polyester in unaufdringlichem Weiß ist weitestgehend säure- und laugenbeständig, staubdicht und strahlwassergeschützt. Die Leuchte kann werkseitig mit Durchgangsverdrahtung gefertigt werden. APOLLO LED verfügt über praktische Druckdeckel-Fassungsendstücke aus PBT. Diese sind schlagfest und werden mit einem Clip aus rostfreiem Stahl befestigt. Die LED – als Einzel- oder Doppelanordnung – werden durch ein Lampenschutzrohr aus prachtopal® oder schlagzähem Polycarbonat vor äußeren Einflüssen geschützt. Das PRACHT-KLAMMER-SYSTEM aus rostfreiem Stahl ermöglicht variable Befestigungsabstände. APOLLO LED kann als Decken-, Wand- und Pendelleuchte montiert werden. Gegenüber den Versionen mit Leuchtstofflampen bietet APOLLO LED dem Betreiber zahlreiche Vorteile. So steht der hohe Lichtstrom der Leuchte sofort nach dem Einschalten zur Verfügung, Energieverbrauch und CO2-Ausstoß sind sehr gering. Die LED haben eine Lebensdauer von 50.000 Stunden und sind unempfindlich gegen Vibration. Auf Anfrage sind dimmbare (Dim Dali) und RGB-Ausführungen erhältlich. Apollo LED wird ohne oder mit einem tiefstrahlenden oder raumstrahlenden Spiegel-Reflektor mit unterschiedlichem Lichtaustrittswinkel angeboten. Die Reflektoren sind schwenkbar. Die Leistungsaufnahme der Leuchte mit einer Farbtemperatur von 4.000K (andere Farbtemperaturen sind möglich) liegt bei bis zu 79 W bei der einreihigen, bei bis zu 158 W bei der zweireihigen Anordnung der LED.

 
 
Leuchte: Pascal Hersteller: LEIPZIGER LEUCHTEN    

Dynamisch wirkende und designstarke Leuchte für den städtischen Raum. Die dekorative Mastleuchte mit ihrem exklusiven Charakter setzt unübersehbare Akzente im Raum und spiegelt mit ihrem Design die Dynamik und Kreativität des urbanen Lebens wider.   Bestimmendes Designmerkmal der Leuchte ist ihr leicht gebogener Vierkantmast aus einem Edelstahl- oder Aluminiumprofil mit 6,55 m oder 3,90 m Länge, als ein- oder zweiarmige Version erhältlich. Jeder Arm enthält eine Masttür für die Aufnahme des Kabelübergangskastens. Die Abdeckung der energiesparenden Kompaktleuchtstofflampen (zwei oder vier, 18W, 24W oder 55W) besteht aus schlagfestem, opalem Polycarbonat, UV stabilisiert oder PMMA auf Anfrage. Derzeit ist auch eine LED Variante in Arbeit. Der Lichtaustritt pro Seite erfolgt über eine Länge von 1270 mm (Pascal I) oder 600 mm (Pascal III) und erzeugt ein angenehm weiches und blendfreies Licht, besonders angenehm für Gehwege, Plätze, Boulevard und Parkanlagen. Jeder Leuchtenkopf verfügt über einen Elektroeinsatz mit eingebautem elektronischem Vorschaltgerät und einer Tür zum einfachen Lampenwechsel. Die Bodenverankerung erfolgt über eine Flanschplatte zur Überpflasterung. Pascal ist in allen RAL- und DB-Farben erhältlich.

 
 
Leuchte: iPlan Hersteller: iGuzzini    

Beleuchtungssystem für den Officebereich, das durch seine superflache Form und hohe Effizienz überzeugt. iPlan besteht aus Wand-, Decken-, Pendel- und Stehversionen und kann damit alle denkbaren Anforderungen mit einem homogen durchgehenden Design erfüllen. Das weiche und diffuse, blendfreie Licht der Leuchten schafft eine ergonomische Bürobeleuchtung für ein optimales Arbeitsumfeld. iPlan ist als LED- und als Version für Leuchtstofflampen erhältlich. Das ultraflache Design der LED-Leuchten mit einer Stärke von 23 mm wird durch die innovative Anordnung der LED im Rahmen der Leuchte ermöglicht. Ein Hochleistungs-Spiegelreflektor strahlt das Licht nach unten ab. Ein mikroprismatischer oder opaler Schirm sorgen für eine weiche und homogene Lichtausgabe mit kontrollierter Leuchtdichte (UGR<19) − besonders gut für Bildschirmarbeitsplätze oder für Allgemeinbeleuchtung. Die Pendelversion verfügt über einen indirekten, nach oben gerichteten Lichtanteil von 20%. Bestückt sind die verschiedenen Ausführungen mit 50 bis 60W LED, 6.700 (warm) bzw. 7.200 (neutral) Lumen. Alle Versionen sind in den Größen 600 x 600 mm und 1200 x 300 mm sowie mit elektronischem Vorschaltgerät und DALI erhältlich. Um eine konstante und optimale Licht- und Energieeffizienz zu gewährleisten, ist das Gehäuse der Leuchte hermetisch und damit staubdicht verschlossen. Oberfläche: Weiß oder Grau, Material: Stranggepresstes Aluminium, Versionen: Wand, Decke, Pendel, Einbau

 
 
Leuchte: U.F.O. Hersteller: iGuzzini    

Für die multifunktionale Stadtbeleuchtung. Die mit einfarbigen Power-LED bestückte Leuchte aus Aluminiumdruckguss ist mit verschiedenen Optiken − einer Comfort-Optik und vier Straßenoptiken − erhältlich. Damit bietet sie nicht nur eine Lösung für die Beleuchtung inner- und außerstädtischer Straßen. Ihre Möglichkeit, auch eine diffuse, warme und angenehme Atmosphäre für Stadtzentren, Fußgängerzonen und Wohngebiete sowie eine neutralere Atmosphäre für Parkplätze und Ruhezonen zu schaffen, prädestiniert sie für nahezu alle denkbaren Anforderungen im öffentlichen Raum. Verschiedene Systemzusammenstellungen sind mit der quadratischen Leuchte möglich: Mittels diverser Ausleger können bis zu vier Leuchten an einem Mast installiert werden. Individuelle Kombinationen aus dem großen (628 x 628 x 98 mm) und dem kleinen (423 x 423 x 94 mm) Leuchtenkorpus sind ebenso umsetzbar. Die LED-Leuchten verfügen über einen intelligenten integrierten Treiber, der eine bedarfsgerechte und energieeffiziente Beleuchtung ermöglicht. Die Straßenoptikversionen können mit vier festgelegten Funktionsprofilen betrieben werden: Wahlweise 350mA, 450mA oder 525mA Leistung sowie ein Profil mit Mitternachtserkennung. Bei diesen wird der Lichtstrom in der Nacht sechs bzw. acht Stunden um 30% reduziert. Die Variante mit diffuser Optik verfügt über ein starres Profil mit 450mA und drei Profile mit Mitternachtserkennung (Dimmdauer: 6h / 8h / 10h). Eine Software, die von der Homepage des Herstellers heruntergeladen werden kann, ermöglicht zudem eine kundenspezifische Konfiguration der Leuchte. Mast- und Wandinstallation möglich. LED 36-60W, 2300-6200 lm, Neutral/Warm white (je nach Ausführung). Unterschiedliche zylindrische Masten. Installation mittels Auslegern. Leuchtengehäuse aus Aluminiumdruckguss. Externer Streuschirm aus Kalk-Soda-Glas, 5mm (Versionen mit Straßenoptik), oder aus Polycarbonat, opal (Comfort-Optik). Einfarbige Power-LED mit Reflektoren aus silberbedampftem Aluminium, verfügbar in 5 verschiedenen Optiken. Auf Anfrage Ausführungen mit DALI und 0-10V. Schraubteile aus Edelstahl A2, Farben Weiß und Grau, Schutzgrad IP66.

 
 
Leuchte: Petra LED Hersteller: LEIPZIGER LEUCHTEN    

Petra LED bietet eine elegante und dekorative Möglichkeit der Beleuchtung von Straßen und Wegen, Siedlungen und Parkanlagen sowie privater und öffentlicher Zu- bzw. Auffahrten. Die Stelen Petra LED bestechen durch ihre elegante, schlichte und grazile Form, mit der sie sich unaufdringlich in jeden städtischen und architektonischen Kontext integrieren können. In ihrem Kern besteht die Stele aus einem pulverbeschichtetem, feuerverzinkten Standrohr aus Stahl bzw. Edelstahl, geschliffen und passiviert, sowie einem 520 mm oder 620 mm hohen Zylinder aus klarem Polycarbonat. Der Zylinder ist schlagfest und UV-stabilisiert und mit einer Kappe aus pulverbeschichtetem Edelstahl versehen. Auf Wunsch ist der Zylinder auch in PMMA Resist, satiniert, lieferbar. Das im Durchschnitt 170 mm messende Standrohr verfügt über eine Masttür für den Kabelübergangskasten. Auf Wunsch können auch Steckdosenkombinationen zusätzlich eingebaut werden, die die Leuchte zur Multifunktionsstele machen. Bestückt ist die Stele Petra LED mit 7 speziell angeordneten, weißen Hochleistungs-LEDs mit einer Gesamtleistung von 37W/1232lm. Die LEDs sind mit 3000K oder 4500K lieferbar und verfügen dank ihres exzellenten Wärmemanagements über eine Lebensdauer von mindestens 50.000 Stunden. LEIPZIGER LEUCHTEN bietet die Stelen mit zwei unterschiedlichen Optiken für eine symmetrische oder asymmetrische Lichtverteilung an. Die Leuchten sind in drei verschiedenen Höhen (2,7m, 3,5m und 4m) lieferbar. Jede gewünschte RAL- oder DB-Farbe steht auf Wunsch zur Verfügung. Die Stele wird entweder mit einer Flanschplatte aufgeschraubt oder mit einem Erdstück am Mast im Boden eingelassen.

 
 
Leuchte: Denver Elite Hersteller: Holophane    

Denver Elite ist eine vandalismussichere Pollerleuchte für die Beleuchtung von Fuß- und Verkehrswegen, Parkanlagen und Gebäudeeingängen, die ein Höchstmaß an optischer und energetischer Leistungsfähigkeit bietet. Die dreiflügelige Pollerleuchte aus stranggepressten Aluminiumprofilen vereint eine moderne, ästhetische Erscheinung mit Qualität, Langlebigkeit und hoher optischer und energetischer Leistungsfähigkeit. Als Lichtquellen kommen LEDs und andere energieeffiziente weiße Lichtquellen zum Einsatz – Hochdruckentladungslampen (z.B. COSMO) ebenso wie CFL. Die „Dark-Sky-Technologie“ verhindert die Erzeugung von Lichtsmog, eine spezielle, als 'Lichtzeile' auch Stil gebende Dichtungsmembran zwischen Leuchtenkorpus und Leuchtenabdeckung sorgt für eine nur geringe Erhitzung der Leuchtenoberfläche (EN ISO 13732-1-2006). Denver Elite ist mit einer Einfach-, Doppel- oder Dreifachlinse für einen asymmetrischen, bisymmetrischen oder symmetrischen Lichtaustritt erhältlich und wird in zwei Höhen angeboten: 750 mm und 1000 mm.

 
 
Leuchte: iPro Hersteller: iGuzzini    

Die geometrische Form des Würfels stand Pate bei der Entwicklung des LED-Gartenstrahlers „iPro“, der in drei Größen, unterschiedlichen Leistungsstufen und mit einer Vielzahl verschiedener Optiken angeboten wird. Verschwindend klein in seinen Maßen ist die Ausführung „Micro“ (50x50x56 mm), bestückt mit 2,2W bzw. 4,7W LED, Neutral- oder Warmweiß. Mit sieben verschiedenen Optiken kann er nahezu allen denkbaren Beleuchtungsanforderungen gerecht werden und ist dank seiner geringen Baugröße kaum wahrnehmbar. Sechs Optiken stehen auch der etwas größeren Version „Mini“ (80x80x86 mm) zur Verfügung, die mit 4,7W LED (Neutral- oder Warmweiß) ausgestattet ist und zusätzlich eine RGB-Variante bietet. Die große Ausführung (192x192x200 mm) ist mit einer Spot- oder Flood-Optik versehen und mit 30W LED (Neutral- oder Warmweiß) bestückt. Die Leuchten werden mit Hilfe eines Erdspießes oder Schraubbügels auf ihrem Untergrund befestigt. Leuchtengehäuse Aluminiumdruckguss, Sicherheitsglas aus durchsichtigem und gehärtetem Soda-Kalk-Glas, Reflektoren aus Reinstaluminium, Schraubteile aus Edelstahl A2, Farben Weiß und Grau.

 
 
Leuchte: Laser Blade InOut Hersteller: iGuzzini    

LED Wand- und Deckeneinbauleuchte hoher Schutzart für den Einsatz im Außenbereich wie Gebäudeeingänge, Vordächer, Unterführungen oder Schwimmbäder. Die Leuchte ist für die Installation in abgehängten Decken (1 bis 25 mm) oder Betondecken mit entsprechendem Einbaugehäuse vorgesehen. Bei abgehängten Decken mit einer Stärke von 12,7 bis 15 mm ist eine flächenbündige Installation möglich. Das Leuchtengehäuse aus Aluminiumdruckguss ist mit glänzender Oberfläche versehen, der Rahmen besteht aus extrudiertem Aluminium mit serigrafiertem Schutzglas. Eine Ausführung mit schwarzem Rahmen ist ebenfalls verfügbar. Die Leuchte wird in vier Größen mit 2, 5, 10 und 15 LED angeboten (4,1 bis 31W / 300 bis 2700lm). Die LEDs verfügen über eine Lebensdauer von 50.000 Stunden und stehen in Neutral white mit 4000K, Warm white mit 3000K und Warm white mit 2700K zur Verfügung. Hochleistungsoptiken (Spot 9-15°, Flood 26-39°, Wide Flood 40-60°) aus metallisiertem Thermoplast bewirken eine kontrollierte Leuchtdichte von UGR<19 und sorgen für eine gleichmässige, kreisförmige Lichtverteilung mit hohem Lichtkomfort. Laser Blade InOut ist in den Varianten mit Rahmen (Frame) und ohne Rahmen (Minimal) erhältlich und kann werkzeuglos installiert werden. Farben: Weiß/Schwarz und Grau/Schwarz, Schutzklassen IP65 und IK06.

 
 
Leuchte: Tecton Hersteller: ZUMTOBEL    

Das Zumtobel Lichtbandsystem Tecton ist an Vielfalt kaum zu überbieten: Kein anderes System macht es Architekten, Planern und Elektrikern so einfach, mit einem durchgängigen System derart unterschiedliche Lichtaufgaben zu erfüllen. Der Leuchtenhersteller hat das Produktprogramm nun auch um eine Standard-LED-Ausführung erweitert. Mit der Einführung von Tecton LED bietet das elfpolig vorverdrahtete Lichtband die Möglichkeit, hochwertige LED-Komponenten bei vollständiger Kompatibilität und Flexibilität in das System zu integrieren. Die für Tecton bekannte einfache und werkzeuglose Montage bleibt davon unberührt. Mit der hohen Lebensdauer der LED von 50.000 Stunden bei 70% Lichtstrom gewährleistet Tecton LED geringe Energie- und Wartungskosten. Gleichzeitig garantiert Zumtobel für das zukunftsweisende Lichtbandsystem hohe Lichtausbeuten von bis zu 80 lm/W bei Lichtströmen von bis zu 5.050 Lumen. Weniger Energieverbrauch, weniger Wartung und somit auch weniger Arbeitsunterbrechungen bieten für Unternehmen und Umwelt bedeutende Vorteile. Die Lichtqualität bleibt dabei erstklassig: Dafür sorgen eine Farbwiedergabe von Ra > 80 und zwei Farbtemperaturen, wahlweise 3.000 oder 4.000 Kelvin. Dank der hundert prozentigen Kompatibilität des LED-Systems mit der gesamten Tecton Produktfamilie besteht die Möglichkeit, bereits installierte T16- oder T26-Leuchten einfach und werkzeuglos gegen das neue LED-Lichtband auszutauschen. So erweitert Tecton seinen Einsatzbereich um Sanierungsobjekte, die auf eine moderne, langlebige und nachweislich effizientere Beleuchtungslösung setzen.

 
 
Leuchte: Futurel LED (Stehleuchte) Hersteller: siteco    

Mit Futurel LED werden Einzelarbeitsplätze energiesparend und intelligent beleuchtet. Ein spezieller Multi-Kammer-Reflektor sorgt für eine doppelt-asymmetrische Lichtverteilung. Das Licht wird präzise auf die Arbeitsfläche (500 Lux) und den angrenzenden, erweiterten Arbeitsbereich (300 Lux) verteilt. Unerwünschtes Streulicht außerhalb des Arbeitsbereiches wird auf ein Minimum reduziert. Mit einer Blendungsbegrenzung von UGR < 19 und Leuchtdichten < 1500 cd/m² erfüllt sie dabei die anspruchsvollen Kriterien für die Beleuchtung von Bildschirmarbeitsplätzen. Die Stehleuchte verfügt über einen Direkt- und Indirektanteil der dimmbar und separat abschaltbar ist. Optisch überzeugt sie mit ihrem extrem flachen, filigranen Leuchtenkopf mit abgerundeten Ecken und ist in den beiden Farbvarianten weiß und silber erhältlich. Das integrierte Lichtmanagementsystem ermöglicht die Anpassung der Leuchte an unterschiedliche Raumsituationen und hilft somit den Komfort zu steigern und die Energiekosten zu senken. Ein Bewegungssensor registriert die Anwesenheit von Personen im definierten Erfassungsbereich, gleichzeitig misst ein Lichtsensor das verfügbare Tageslicht auf der Arbeitsfläche. Somit ist immer ein optimales Beleuchtungsniveau aus Tages- und Kunstlicht auf der Arbeitsfläche gewährleistet – und dies nur dann, wenn der Sensor Personen im Umfeld erfasst. Gleichzeitig kann das System manuell und individuell beeinflusst werden. Neben dem Drehknopf am Standrohr als zentralem Bedienelement können verschiedene Einstellungen bequem via Bluetooth vom Notebook aus vorgenommen werden.  

 
 
Leuchte: prachteck - die Lichtmaschine Hersteller: Pracht    

LED Hallenleuchte mit einem Lichtstrom von bis zu 20.000 lm, die speziell für die Beleuchtung großflächiger Architektur wie etwa Logistik- und Einkaufszentren, Sport- und Industriehallen, Hochregallagern oder Verkehrsbetriebshallen entwickelt wurde. Die designstarke Leuchte ist für die Decken- und Pendelmontage vorgesehen und kann sich so allen denkbaren Raumhöhen optimal anpassen. Charakteristisches Merkmal der Leuchte ist ihr achteckiges Gehäuse aus eloxiertem Aluminium mit integrierten Kühlrippen und 48 einfarbigen LED. RGB-Ausführung auf Anfrage. Die Leuchte wird in einer flachen und etwas stärkeren Bautiefe als Midpower- bzw. Highpowervariante angeboten. Die Lampenabdeckung erfolgt wahlweise aus einer Scheibe aus LOPRA®, aus Acrylglas (PMMA), Polycarbonat oder ESG-Glas. Die Abdeckscheibe ist in jeder Ausführung über ein Scharnier mit Schnellverschluss abklappbar, das Vorschaltgerät ist in einem externen Gehäuse untergebracht. Der dreh- und schwenkbare Leuchtenkorpus kann direkt an der Decke montiert oder abgependelt werden. Die Leuchte verfügt über die Schutzart IP65 und kann von daher auch in überdachten Außenbereichen eingesetzt werden.      

 
 
Leuchte: Poa Hersteller: LEIPZIGER LEUCHTEN    

Das Design der LED-Lichtstelen orientiert sich an der Dünenvegetation maritimer Landschaften. Die 6m, 10m und 18m hohen Leuchten sind im oberen Drittel mit 2, 6 oder 11 hocheffizienten LED-Modulen bestückt. Die beiden kleineren Stelen liefern warmweißes Licht mit 3.000K, die große Stele hingegen verwendet im oberen Bereich kaltweißes Licht, im unteren Bereich zudem warmweißes Licht mit ebenfalls 3.000K. Die Herstellung der graziös und leicht wirkenden Lichtstelen stellte für LEIPZIGER LEUCHTEN zwei Herausforderungen dar, die mit Bravour gemeistert wurden: Das Biegen der konischen Sondermaste und die Entwicklung eines neuen LED-Moduls, das die unterschiedlichen lichttechnischen Anforderungen erfüllt und dabei energieeffizient ist.

 
 
Leuchte: iShop Hersteller: iGuzzini    

LED-Strahler für die Beleuchtung von Verkaufsflächen, der elegantes Design mit hoher Beleuchtungsstärke verbindet. Die vom Architekten und Designer Carlo Colombo entworfene Leuchte aus Aluminiumdruckguss und Thermoplast ist für die Installation an Standard 3-Phasen-Stromschienen sowie für den Deckenaufbau und Deckeneinbau vorgesehen. iShop kann um 360° um die vertikale Achse und um 90° um die horizontale Achse gedreht und in jeder eingestellten Position fixiert werden. Austauschbare Opti-Beam-Reflektoren ermöglichen fünf unterschiedliche Optiken (Spot, Medium, Flood, Wide Flood, Elliptisch) sowie eine optimale Lichtverteilung mit hohem Sehkomfort und hohem Wirkungsgrad. Die LED-Leistung von iShop beträgt 12, 29 und 46 Watt bei einem Lichtstrom von 1100 bis 5400 lm. Die Lebensdauer der LED wird mit 50.000 Stunden (L80) angegeben, die LED sind in Neutral white (4000K) und Warm white (3000K) verfügbar. Die Leuchte ist in schlichtem Weiß und elegantem Schwarz erhältlich.

 
 
Leuchte: Aeris LED Hersteller: Holophane    

LED Beleuchtungssystem für den Außenbereich, dass speziell für vielfältige Einsatzmöglichkeiten in öffentlichen Räumen entwickelt wurde. Das System ist zur Mast- und Wandmontage ausgelegt und mit 63 energiesparenden LEDs bestückt.  Aeris LED kombiniert moderne LED Technik erfolgreich mit einer klaren und modernen Linienführung. Damit eignet sich diese Leuchte besonders für Projekte, bei denen energiesparende und die Umwelt schonende Aspekte eine ebenso große Rolle spielen wie – tagsüber – formale Designaspekte. Aeris LED bietet Planern und Anwendern eine Reihe entscheidender Benefits: Die besondere Ausprägung des aus Aluminiumdruckguss gefertigten Leuchtengehäuses verhindert jede Form von Lichtsmog, denn die Lichtlenkungseigenschaft der optischen Einheit lässt kein nach oben hin gerichtetes Licht zu. Das Licht fällt dahin, wo es hin soll – präzise nach unten. Speziell entwickelte LED-Refraktoren für eine symmetrische und asymmetrische Lichtverteilung sind auf höchstmögliche Leistung gerade bei niedrigeren Lichtpunkthöhen abgestimmt. Damit können Grünanlagen, Fußwege, Einfahrten, Eingangsbereiche, Parkanlagen, Fußgängerzonen oder etwa Hotelauffahrten ideal beleuchtet werden. Aeris LED verfügt über ein besonderes Thermomanagement zur Temperaturableitung. Es gewährleistet dauerhaft eine optimale Betriebstemperatur der Leuchte und hat damit wesentlichen Einfluss auf die Lichtstromabgabe, die Lebensdauer der LEDs und die Steuerelektronik (bei einer symmetrischen Lichtverteilung bringt es die Leuchte z.B. auf einen Lichtstrom von 6200 Lumen, was bei einer Leistungsaufnahme von 70W/350mA einer Ausbeute von knapp 90lm/W entspricht). Aeris LED ist als Einfach-, Doppel- und als Wandausleger in den Farben Weiß, Graphit, Grau, Schwarz, Silber und RAL erhältlich. Die Wandversion ist als Downlight und Uplight einsetzbar. Die LED Einheit mit 63 x 1.1W LEDs (Cool White, 6000K) verfügt über eine durchschnittliche Lebensdauer von 60.000 Stunden (Ta 25°).

 
 
Leuchte: Rampart Hersteller: designplanLEUCHTEN    

Eine extrem schlagfeste und witterungsbeständige Antivandalismusleuchte, die für die Wand- oder Deckenmontage konstruiert ist. Das Gehäuse besteht aus gepresstem, die Endkappen aus gegossenem Aluminium. Der gesamte Gehäusekörper ist mit einem »PRECOAT«- Grundanstrich und mit einer chemisch beständigen und kratzfesten schwarzen Polyester-Strukturlackierung versehen. Der Lichtdiffusor aus innenstrukturiertem, klarem, UV-stabilisiertem Polycarbonat ist in den Stahlrahmen eingelassen und mit Mastixharz versiegelt. Der Rahmen, mit einer Gummidichtung versehen, ist mit versenkten Spezial-Schrauben gegen unbefugte Eingriffe gesichert. Die mit einer bauseitigen Dichtung verschließbare Kabeleinführung und die 10 mm starken Befestigungslöcher befinden sich auf der Rückseite der Leuchte. Zur einfachen Montage und Wartung ist die Anschlussklemmleiste über einen 3-poligen Steckverbinder mit dem leicht abnehmbaren Geräteträger verbunden. Dieser ist mit einem »PRECOAT«-Grundanstrich und einer weißen Lackierung versehen.

 
 
Leuchte: Vecto Hersteller: ansorg    

LED-Einbauleuchte für den Verkaufsraum, die Dank variabler Konstruktionsvarianten und dezentem, zeitlosen Design einzigartig vielseitig ist und eine korrekte Ausrichtung des Lichts im Store ermöglicht. Zu seinen Einsatzgebieten gehören sowohl Grundbeleuchtung als auch Akzentlicht, letzteres gleichermaßen für Wandzone und Innenraum. Drei Lichtfunktionen, eine Kerneigenschaft, maximale Flexibilität. Zur Grundbeleuchtung kann Vecto als orientierbares Downlight eingesetzt werden. Die Schwenkbarkeit des Lichtkopfs bis zu 20°gibt dem Lichtplaner erstmalig den kreativen Spielraum für eine zonierte Allgemeinbeleuchtung, so dass Gänge und Loops, Wartebereiche oder Zwischenzonen dynamisch und leistungsstark beleuchtet und betont werden können. Für den Mittelraum steht eine Richtstrahler-Variante zur Verfügung, die durch den 40°-Schwenkbereich für ein blendfreies Akzentlicht sorgt. Ihre besondere Flexibilität zeigt die Leuchte aber in der Randzonenbeleuchtung, wo sie von 20° (vorgeschwenkt) bis 60° ausschwenkbar ist und so auch die oberen Wand- und Dekozonen wirkungsvoll in Szene setzt. Als Richtstrahler für die Randzone eingebaut, sorgt die LED-Leuchte für spannungsreiche Akzentbeleuchtung an Warenwänden und kann auch zur Inszenierung von Hochdekorationen eingesetzt werden. Hier entfaltet Vecto eine tolle Fernwirkung und sorgt für kreative Möglichkeiten im Merchandising. Durch einen signifikant hohen Lichtantritt kann auf zusätzliche Strahler verzichtet werden, auch wenn Logos oder Präsentationselemente oberhalb der Ware bzw. unterhalb der Decke hervorgehoben werden sollen. Die innovative Reflektortechnik ist ein Markenzeichen von Ansorg-Leuchten, welches nun zum einen mit wiedererkennbarem Design und zum anderen einem Schutzrecht belegt ist. Sie führt zu einem beachtlichen Systemoutput von 5.000 lm, ist dabei aber blendfrei. Eine Ausstattung mit Spot-, Medium-Flood- oder Flood-Reflektoren ist möglich. Dabei spricht für die Leuchte aber nicht nur ihre Leistungsstärke, sondern auch ihre Effizienz, die durch die wartungsarme LED-Technik besonders unterstrichen wird.

 
 
Leuchte: Sequence Hersteller: ZUMTOBEL    

Die LED-Pendel- und Anbauleuchte SEQUENCE bietet dem Anwender mit ihren getrennt steuerbaren LED-Modulen maximale Gestaltungsfreiheit für eine individuelle Arbeitsplatzbeleuchtung. Modernste LED-Technologie und die damit verbundene Miniaturisierung der Lichtquelle legen die Basis für einen nur 25 mm flachen Leuchtenkörper, der sich ästhetisch in jede Raumarchitektur einfügt. SEQUENCE bietet eine optimale Kombination von Direkt- und Indirekt-Beleuchtung. Mit der Entwicklung der speziellen Linsentechnologie advancedOptics ist es gelungen, die Anforderungen nach hohen Lichtmengen bei perfekter Entblendung optimal zu erfüllen.

 
 
Leuchte: Mira Hersteller: siteco    

Die Objektleuchte Mira verspricht hohe Lichtqualität für Büros und Allgemeinbereiche und ist alternativ mit T16 oder mit innovativer LED-Technologie verfügbar. Die gleichmäßige Lichtverteilung der Mira erzeugt gute Kontrastverhältnisse und vermittelt einen harmonischen Gesamteindruck mit normgerechtem Licht. Reflex- und Direktblendungen werden vermieden; das erhöht den Sehkomfort ebenso wie die Flexibilität in der Raumplanung. Grundlage ist die speziell entwickelte Mikroprismen-Technologie. Sie zerlegt das Licht der einzelnen LEDs in gleichmäßiges Licht – und das bei sehr guter Transmission. Das Ergebnis sind Effizienzwerte von bis zu 95,6 Lumen/Watt. Durch eine im Randbereich der Leuchtenabdeckung aufgebrachte Prismenstruktur wird gezielt Licht rund um die Leuchte ausgekoppelt. Das verschafft Mira eine einzigartige Lichtwirkung. Bei Einzelleuchten bildet sich so eine charmante Korona, bei Gruppen eine fein gegliederte Lichtdecke. Die Leuchtenfamilie Mira ist vielseitig einsetzbar und als Einbau-, Anbau- und Pendelvariante erhältlich. Zur Auswahl stehen die Langfeldleuchte mit 1200 mm und die quadratischen Leuchten als 600 mm- sowie 625 mm-Module. Alle Varianten sind sowohl mit LED-Technologie als auch T16-Lampen verfügbar. Zudem können für optimiertes Lichtmanagement Tageslicht- und Präsenzsensoren bzw. ein Notlichtmodul integriert werden. Die LED Variante gibt es in 3000 und 4000K mit 2000, 4000 und 8000 Lumen bei einem Farbwiedergabeindex von CRI Ra>80. Bei LED leisten die OSRAM PrevaLED Slim Module 50.000 Betriebsstunden, d.h. bis zu 20 Jahre lang wartungsfreien Betrieb. Mira ist die Profi-Objektleute zur hocheffizienten Beleuchtung von Büros mit Bildschirmarbeitsplätzen sowie zur dekorativen Beleuchtung repräsentativer Gebäudebereiche und überzeugt nicht zuletzt durch ihr sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

 
 
Leuchte: Novaluna S und P Hersteller: OSRAM    

Design-Pendelleuchten für die ambitionierte Office-Beleuchtung - wählbar mit LED- und T16-Technologie. Reduzierte Materialität, klares Design und höchste Funktionalität – das vereinen die Novaluna® S und P. Konzipiert für die hochwertige Bürobeleuchtung bestechen sie durch herausragende Lichtqualität. Mit innovativer LED-Technologie oder energiesparenden T16-Lampen. Die mit dem Lighting Design Award 2007 ausgezeichnete Novaluna® S verfügt über eine sphärische, die Novaluna® P über eine plane Unterseite.Das patentierte ELDACON® Lichtlenkungssystem sorgt für eine gleichmäßige Lichtverteilung auf der Nutzflache mit hohem, blendfreiem Direktanteil. Die ausgewogene Kontrastbildung fördert eine angenehme Atmosphäre.

 
 
Leuchte: Quadronius Hersteller: Pracht    

Leistungsstarke, energieeffiziente und umweltfreundliche Industrie- und Hallenleuchte, vorrangig entwickelt für die Beleuchtung von Werks- und Industriehallen, Fertigungsbereichen, Lagerhallen, Kühlhäusern, Shoppingmalls und Großhandelsmärkten. Die aus Aluminiumdruckguss gefertigte LED-Leuchte dient als idealer Ersatz für Beleuchtungssysteme mit herkömmlichen Halogenmetalldampf- und Quecksilberdampflampen im Leistungsbereich von 250 bis 400 W. Die als Industrie- und Designvariante erhältliche Leuchte ist standardmäßig für die Pendelmontage vorgesehen und eignet sich damit bestens für besonders hohe Lichtpunkthöhen. Spezielle Linsenoptiken mit dem Optopracht® System ermöglichen fünf unterschiedliche Ausstrahlwinkel: breitstrahlend, raumstrahlend 50° und tiefstrahlend 25°. Pracht bietet zudem eine Optik für asymmetrische Lichtverteilung sowie eine für die Beleuchtung von Hochregallagern. Je nach Ausführung ist die Leuchte mit zwei oder vier Pracht-Platinen mit je 32 einfarbigen LED ausgerüstet. Die Farbtemperatur der LED beträgt 4.000K, die Leistung liegt bei 1x150 bzw. 2x 150 W. Der Konverter befindet sich in einem seitlich angebauten Gehäuse, die Abdeckscheibe besteht aus Einscheibensicherheitsglas (ESG). Die Leuchte ist dimmbar mit Temperatuüberwachung und wird mit einer Pulverbeschichtung in der Farbe Grau  angeboten. Andere Gehäusefarben auf Anfrage. Neben der Standardausführung als Pendelversion lässt sich die Leuchte zusätzlich über eine speziellen Befestigungsbügel auch auf Wand und Decke montieren. Auf Wunsch kann Sie auch mit Durchgangsverdrahtung ausgerüstet werden. Die Abdeckscheibe aus ESG ist optional in prachtopal® erhältlich, eine klare Version aus Polycarbonat kann ebenfalls bestellt werden. Auf Wunsch werden LED mit anderen Farbtemperaturen eingesetzt. Die Industrie- und Hallenleuchte – auch mit einem oberhalb des Leuchtenkörpers befindlichen Konvertergehäuse lieferbar − kann im Bedarfsfall mit 75W betrieben werden. Weiterhin kann die Leuchte mit Licht- und Bewegungssensor ausgerüstet werden, wodurch nochmals Energie eingespart werden kann.

 
 
Leuchte: Arktika-P LED Hersteller: OSRAM    

Mit einer Höhe von weniger als 8 Millimetern und ihrem zeitgemäßen, schlichten Design, lässt sich die Pendelleuchte in unterschiedliche Einrichtungskonzepte einfügen. Dabei schafft die direkte und indirekte Beleuchtung der Arktika eine ausgewogene, harmonische Raumatmosphäre. Neben dem ansprechenden Design erfüllt die Arktika alle funktionalen Ansprüche an eine moderne Büro-Beleuchtung. Jede einzelne LED der Arktika ist von einer Reflektorwabe umschlossen, die das Licht der LED nahezu verlustfrei nach unten lenkt. Auf diese Wiese erzeugt die Pendelleuchte ein blendfreies, gleichmäßiges Licht, das die erforderlichen Kriterien für die Beleuchtung von Bildschirmarbeitsplätzen erfüllt. Darüber hinaus ist die Arktika-P LED mit Osram Duris E3 Low-Power-LED und einem Optotronic-EVG ausgestattet. Damit erreicht die Arktika eine Lebensdauer von bis zu 40.000 Stunden und spart somit nicht nur Energie, sondern auch noch Servicekosten.

 
 
Leuchte: Alfons I LED Hersteller: LEIPZIGER LEUCHTEN    

LED-Straßenleuchte für die Beleuchtung von Anlieger- und Sammelstraßen. Die für Lichtpunkthöhen von 3 bis 6 Meter konzipierte Mastleuchte ist wahlweise mit zwei oder drei LED-Modulen ausgestattet, 3.000K warmweiß oder 4.000K neutralweiß. Die unterschiedliche Anordnung der LED-Module ermöglicht neun verschiedene Lichtverteilungen. Damit ist es möglich, das Licht auf die jeweiligen Straßen- und Fußwegebreiten individuell anzupassen. Die Leuchte wird mit unterschiedlichen Lichtströmen zwischen 800 und 3.000lm hergestellt, die Systemleistungen liegen zwischen 9W und 35W. Das speziell entwickelte, passive Kühlsystem der Leuchte ermöglicht eine Mindestlebensdauer der LED-Module von 70.000 Stunden. Die Lebensdauer der Treiber wird mit 100.000 Stunden angegeben. Der Lichtstrom bleibt über die gesamte Lebensdauer konstant. Möglichkeit der 5-Stufen-Dimmung. Verfügbar als Mastansatzleuchte für Zopf Ø 60mm bzw. 48mm oder als Mastaufsatzleuchte für Zopf Ø 60 bzw. 76mm. Das Leuchtengehäuse besteht aus hochwertigem Aluminiumguss. Die Abdeckung erfolgt über Einscheibensicherheitsglas. Die Leuchte wird standardmäßig in der Farbe DB 703 geliefert.

 
 
Leuchte: Laser Blade schwenkbar Hersteller: iGuzzini    

Speziall für den Shop- und Einzelhandelsbereich entwickelte Einbauleuchte, horizontale und vertikale Installation, Einzel- und Doppelversion. Die Einzel- und Doppelmodule aus hochglänzendem Aluminiumdruckguss können – unabhängig voneinander − um +/- 30° geschwenkt werden und ermöglichen damit unterschiedlichste Lichtregien. Die mit einem Technikkorpus aus Stahl versehene Leuchte verfügt über miniaturisierte Hochleistungsoptiken aus metallisiertem Thermoplast, die Leuchtdichte liegt bei UGR<19. Die besondere Lichtverteilung vermeidet die für einzelne LED typische, punktförmige hohe Leuchtdichte und zeichnet sich stattdessen durch eine gleichmäßige, kreisförmige Lichtverteilung aus. Mit einer Flood-Optik (34°) und einer Wide Flood-Optik (48°) eignet sich Laser Blade schwenkbar für die Akzentbeleuchtung von Ablageflächen, Tischen, Vitrinen und Regalen ebenso wie für die Allgemeinbeleuchtung. Dank der zurückgesetzten Position der LED (neutralweiß/warmweiß) gewährleisten beide Optiken einen optimalen Sehkomfort mit extrem hohem Blendschutz. Laser Blade schwenkbar verfügt über Leistungsvarianten von 1 bzw. 2 x 21 / 31 W bei maximal 6000 lm. Damit eignet sich Laser Blade schwenkbar hervorragend für den Einzelhandel und ist eine ideale Alternative zu den in diesem Bereich am häufigsten eingesetzten 70W HIT Lampen. Die Leuchte garantiert eine unübertroffene Farbwiedergabe, auch bei schwierigen Tönen wie etwa Rot. Der R9-Wert (Farbtest für Rot) beträgt 92.

 
 
Leuchte: Ratio Hersteller: Holophane    

LED Mastleuchte, die speziell für die Beleuchtung von Parkplätzen, Fußgängerzonen, Einkaufszentren und Parkanlagen entwickelt wurde. Herzstück der aus Aluminiumdruckguss gefertigten Leuchte ist ihre LED-Einheit, die mit 48 Philips Lumileds LEDs bestückt ist. Die 4.1 Watt starken LEDs mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden erzeugen einen Lichtstrom von 10.500 Lumen, die Farbtemperatur beträgt 6.500k. Die Lichtlenkung erfolgt über klare Acryllinsen für jede Leuchtdiode mit symmetrischer oder asymmetrischer Lichtverteilung. Das moderne Lamellendesign des Leuchtenkopfes wird nicht nur als zeitgenössisches Designelement verstanden, es dient vordergründig der Kühlung und Temperaturregelung. Das elektronische Treibermodul befindet sich leicht zugänglich und damit wartungsfreundlich im Fußstück des konischen Mastes, der aus Aluminium oder Edelstahl angeboten wird. Optional ist ein Adapterstück (76 mm) zur Montage auf vorhandenen Masten erhältlich.

 
 
Leuchte: Tuscan Hersteller: designplanLEUCHTEN    

Die TUSCAN-Serie (IP65 / IK16 / 150Joule) ist ein extrem schlagfestes und witterungsbeständiges Beleuchtungssystem für die Wand- oder Deckenmontage. Die Serie besteht aus einem starken verzinkten Stahlgehäuse und Diffusorrahmen. Diese sind mit einem »PRECOAT«-Grundanstrich und mit einer chemisch beständigen und kratzfesten schwarzen Polyester-Strukturlackierung versehen. Die mit Dichtungen verschließbaren Kabeleinführungen befinden sich in beiden Endstücken. Zur einfachen Montage und Wartung ist die Anschlussklemmleiste über einen 3-poligen Steckverbinder mit dem leicht abnehmbaren Geräteträger verbunden. Der abnehmbare Geräteträger/ Reflektor ist aus verzinktem 20-Gauge-Stahl hergestellt. Dieser ist mit einem »PRECOAT«-Grundanstrich und einer weißen Polyester-Strukturlackierung versehen. Der Lichtdiffusor aus innenstrukturiertem, klarem, UV-stabilisiertem Polycarbonat  (auf Wunsch aus Draht- oder Sicherheitsglas) ist in den Diffusorrahmen eingelassen und mit Mastixharz versiegelt. Der Rahmen, mit einer teilaufgeweiteten Gummidichtung versehen, wird mit versenkten Spezial-Edelstahlschrauben gegen unbefugte Eingriffe gesichert.

 
 
Leuchte: C80 Hersteller: Glamox Luxo Lighting    

Einfach installierbare LED-Einbauleuchte, die für eine Montage als langes Lichtband vorgesehen ist.Im Lieferprogramm der Glamox C80 sind vier Standardmodullängen als Linear-Einheit definiert und entsprechend zu bestellen. Dazu sind die Einbau- und Anbauleuchten auch in maßgeschneiderten Längen erhältlich. Drei Winkel-Einheiten für F-, O-und U-Formen stehen zur individuellen Gestaltung zur Verfügung. Bei der Glamox C80 besteht die Wahl zwischen einem niedrigen, mittleren und hohen Lumenpaket, das je nach Einsatzbereich und gewünschter Lichtintensität Anwendung findet. Gleichfalls anzupassen an den Einsatzbereich ist die richtige Optik: Die opale Optik ist beispielsweise für soziale Bereiche und Korridore zu empfehlen, während sich die mikroprismatische für Büroarbeitsbereiche eignet, bei der Blendung vermieden werden soll. Die asymmetrische Optik ist eine gute Alternative, um den Kontrast zwischen Wand und Flur zu erhöhen. Optional ist die Glamox C80 mit integriertem Notlicht und Bewegungssensor erhältlich.  

 
 
Leuchte: O70-S Hersteller: Glamox Luxo Lighting    

O70-S ist eine robuste und gegen Vandalismus geschützte LED-Leuchte für den Außenbereich. Idealerweise findet die neue Decken- und Wandleuchte in Eingangsbereichen, an Fassaden oder als Treppenbeleuchtung ihren Einsatz. Die Leuchte besteht aus einem robusten Aluminium-Gehäuse und einem opalen Polycarbonat-Diffusor. Integriertes Notlichtssystem optional. Schutzklasse IP 66. Aluminiumgehäuse aluminiumgrau oder schwarz lackiert. Durchmesser 290 mm, Lichtstärke von 900 Lumen, oder 410 mm mit 1800 Lumen. Integrierten Ultraschall-Bewegungssensor vom Typ U-SEN. Die robuste LED-Leuchte vwurde für eine lange Lebensdauer entwickelt, denn das Leuchtmittel muss erstmalig nach mindestens 50.000 Stunden ausgetauscht werden. Bei der Installation im Außenbereich empfiehlt Glamox Luxo Lighting geeignete Leitungen zu verwenden, die passend zu den Kabelführungen sind. So kann das Eindringen von Feuchtigkeit bereits im Vorfeld vermieden werden.